Über uns

In unseren drei Kindertagesstätten bieten wir Ganztagesbetreuung für Kinder zwischen 6 Monaten und 6 Jahren. In unseren Teams ergänzen sich pädagogisch ausgebildete Fachkräfte mit verschiedensten Professionen. Wir bilden Erzieherinnen und Erzieher aus und sind anerkannte FSJ-Einsatzstelle.

Die Kinder entwickeln sich in unseren Kindertagesstätten zu aufgeweckten kleinen Persönlichkeiten. Die pädagogischen Fachkräfte begleiten jedes Kind mit viel Herz und fördern es mit hoher Aufmerksamkeit. Um eine optimale Entwicklung zu gewährleisten, begleiten wir die Kinder nach ihren jeweiligen Bedürfnissen und Interessen. Es finden immer wieder gruppenübergreifende Angebote in den einzelnen Entwicklungsfeldern statt. Dabei ist für uns selbstverständlich, dass jedes Kind sein individuelles Lerntempo hat.

In unseren Kindertagesstätten lernen Kinder und pädagogische Fachkräfte jeden Tags aufs Neue und machen sich gemeinsam auf den Weg. Die Erwachsenen sind Begleiter im Selbstbildungsprozess der Kinder. Sie beobachten die Kinder und greifen deren entwicklungs- und handlungsorientierte Themen auf. Grundlage dabei ist das Konzept der Bildungs- und Lerngeschichten (nach M.Carr, Neuseeland).

Wir leben Erziehungspartnerschaft. Wir führen pro Kind zweimal im Jahr ein Entwicklungsgespräch mit den Eltern, gestalten Elternabende oder gemeinsame Feste. Über den Elternbeirat, das Portfolio, die Infotafel und das persönliche Gespräch findet eine kontinuierliche Kommunikation zwischen den pädagogischen Fachkräften und den Eltern statt.

Wir kooperieren mit umliegenden Beratungsstellen, Ärzten und Therapeuten.